Mitglied werden

Wenn du Interesse hast bei uns mitzumachen ist es sinnvoll über eine Mitgliedschaft nachzudenken. Durch deinen Mitgliedsbeitrag unterstützt du die Arbeit des DPSG in ganz Deutschland. Natürlich kannst du aber erst einmal in einer kostenlosen “Schnupper-Mitgliedschaft” dir alles in Ruhe anschauen.

Bei uns Pfadfindern vom DPSG gehört man zwar zu einem bestimmten Stamm (bei uns Waldfischbach-Burgalben), aber Mitglied ist man beim bundesweiten Dachverband DPSG. Weitere Infos dazu gibt es hier. Den Mitgliedsantrag kannst du bei uns persönlich abholen (z.B. in den Gruppenstunden) oder findest du ganz unten auf dieser Seite. Wenn du disesen ausfüllst und abgibst wirst du dann ins NaMi, die Namentliche Mitgliedermeldung des DPSG, eingetragen.

Pfadfinder und Kirche?

Auch wenn unsere Mitglieder weder katholisch, noch christlich getauft sein müssen, arbeiten wir eng mit der katholischen Pfarrgemeinde Hlg. Johannes XXIII zusammen. Daher ist es wichtig, dass du außerdem die angeheftete Einwilligungserklärung zur Nutzung deiner personenbezogenen Daten ausfüllst und abgibst, entweder bei uns oder direkt im Pfarrbüro. Natürlich kannst du in der Erklärung auch der Nutzung deiner Daten widersprechen. Gleiches gilt für das (ebenfalls angeheftete) Formular zur Bildnutzung durch die Pfadfinder.

Die Formulare

Und hier findest du den gesammten Mitgliedsantrag mit allen wichtigen weiteren Formularen:

Wichtig: Beachte bitte, dass Anmeldung, Bildnutzung Kirche und Bildnutzung Pfadfinder jeweils auf getrennten Papierblättern abgegeben werden muss!